Leistungserklärung gemäß

EU Bauprodukte-Verordnung

 

Mit  Wirkung  zum  01.07.2013  ist  die  BauPVO  305/2011  zur  Festlegung  harmonisierter Bedingungen für  die  Vermarktung  von  Bauprodukten  und  zur  Aufhebung  der  Richtlinie 89/106/EWG  in  vollem Umfang  und  ohne  weitere  Übergangsfristen  in  Kraft  getreten. Diese regelt das in Verkehr bringen von Bauprodukten in erheblichem Maße neu.


Folgende Produkte sind betroffen, 

 

  • die in eine harmonisierte Europäische Norm erfasst sind
  • für die europäische technische Bewertungen ausgestellt wurden
  • deren Verwendung sich auf die Grundanforderungen an Bauwerke auswirken.

 

Für diese Produkte liegen Leistungserklärungen vom Hersteller bereit. Der Hersteller übernimmt die Verantwortung für die Konformität des Produktes mit der erklärten Leistung. Zudem ist die CE-Kennzeichnung für diese Produkte verpflichtend vorgeschrieben.


Anbei finden Sie die Leistungserklärungen der von der Daniel Gruppe gelieferten Produkte.
Die richtige Leistungserklärung finden Sie über dem Herstellerkennzeichen und die Zertifikatsnummer/die Nummer der Leistungserklärung auf der Verpackung.

SB-Garnituren nach EN 15048

Leistungserklärung SB-Garnituren nach EN 15048.

Für  den Bereich der nicht planmäßig vorgespannten Verbindungen betrifft es ausschließlich Garnituren.

Hersteller/ Lieferant:

HV-Garnituren nach EN 14399

Leistungserklärung HV-Garnituren nach EN 14399.

Grundlage der Leistungserklärung ist die harmonisierte Norm EN 14399-1. Für den Bereich der planmäßig vorgespannten Verbindungen betrifft es Garnituren, bestehend aus EN 14399-4, EN 14399-6 und EN 14399-8.

Hersteller/ Lieferant:

Sonstige

Hier finden Sie für weitere Artikel die entsprechenden Verlinkung zu den Herstellerseiten. 

Hersteller/ Lieferant:

Menü